Historischer Roman

1118 Seiten,
mit Illustrationen von Axel Bertram,
Gustav Lübbe Verlag,
1994

Sein Name ist Adam Dreyling, Herr zu Wagrain.

Er ist einer der meistgesuchten Männer seiner Zeit.

Von Schwaz über Innsbruck, Venedig, London und Krakau führt sein Weg zurück in die Heimat, wo mächtige Feinde ihm nach dem Leben trachten.

Denn er kennt das Geheimnis einer Kunst, welche die politischen Gewichte Europas entscheidend verändern kann.

Adam Dreyling ist Geschützgießer. Einst stand er in Habsburgs Diensten,  doch dann rief ihn die englische Königin, die ihr Land gegen einen unüberwindlichen Feind zu verteidigen hatte: die Spanische Armada!